Club Event

Im 2019 läuft unser bisheriges Clubrennen und dem neuen Namen Club Event und soll so wieder mehr Erwachsene ansprechen. Dies hat jedoch auf Anhieb nicht geklappt und wir werden daran arbeiten, damit beim nächsten Jahr noch mehr Erwachsene mit dabei sind. Doch nun zum Zeitgeschehen; bei bestem Wetter treffen sich 20 Blauen Biker für den Event auf dem Parkplatz der Gemeindeverwaltung in Ettingen. Zuerst werden die sechs dreier Gruppen ausgelost, welche zusammen die Tour sowie die Aufgaben bewältigen dürfen. Grundsätzlich immer ein Erwachsener, ein Crack oder Youngster und ein Kid starten so in einem Zeitabstand von fünf Minuten auf eine Strecke, welche sie auf Grund der Kartenvorgabe finden müssen. Unterwegs muss ein Foto von dem äussersten Punkt der Strecke geschossen und dann das Ziel angefahren werden. Im Ziel erwartet die Gruppen noch zwei Aufgaben auf dem Bike sowie ein Katalog mit Fragen rund um unseren Club sowie den Moutainbike Sport. Als erstes muss eine vorgegebene Strecke zweimal möglichst in der gleichen Zeit gefahren werden und je kleiner die Differenz desto grösser die Punktzahl. Danach wartet ein kurze Strecke in der Länge eines Bikes darauf, so langsam wie es geht zu befahren. Balancieren ist gefragt und je länger es dauert desto höher ist die Punktezahl. So sind wir kurz nach dem Mittag mit allen sechs Gruppen fertig und alle können sich am Feuer ihr Mitgebrachtes grillieren. Danach folgt die Rangverkündigung und die sieht folgendermassen aus:

  • Rang 6: Finn, Lias und Irene und sie erhalten als Trostpreis ein Giant Cap
  • Rang 5: Nico, Leon und André
  • Rang 4: Joel, Andrin und Sascha
  • Rang 3: Punktgleich mit der Gruppe von Rang 2, aber diese hatten die längere Zeit beim Balancieren – Janis, David und Marcel erhalten ein LED Rücklicht
  • Rang 2: Kian, Linus und Daniel erhalten ein Multitool sowie Kettenöl
  • Rang 1: Lukas, Nils und Lukas gewinnen unser erstes Club Event und die Junioren erhalten ein neues Trikot der Blauen Biker und Lukas einen Gutschein von CHF 50.00 vom Restaurant Rebstock in Ettingen

Wie man sieht, lohnt es sich am Club Event mit dabei zu sein, auch wenn man nicht zu den Gewinnern zählt. Denn es ist ein toller Anlass mit unserem Nachwuchs, er die Zukunft des Clubs sicherstellt und man kann sich beim Sport und Zusammensein bestens austauschen. Und danach folgt das obligate Dessertbuffet und zum Schluss die Abfahrt ins Dorf. Was will man mehr? Deshalb freuen wir uns bereits auf das nächste Jahr mit hoffentlich noch ein bisschen besserer Beteiligung der Erwachsenen.

Hier noch ein paar Eindrücke der Tour: