Generalversammlung

Auch die zehnte GV findet im Restaurant Rebstock in Ettingen statt. Etwas nach sieben Uhr starten wir mit 25 Akitv- und einem Passivmitglied. Nach der Begrüssung schildert Remo anhand Anektoden und von Fotos die verschiedene Events der Saison 2011. Darauf folgt der Kassenbericht, in Abwesenheit von Kathrin durch Chrigu präsentiert, wobei ein sehr postitives Ergebnis verkündet werden darf. Die Mitgliedermutationen werden durch Mäni aufgezeigt und im gesamten zählen wir nun mit Aktiv-, Kids- und Passivmitgliedern 81 Personen im Club. Thomy ruft die Anwesenden zur Mithilfe beim Kidstraining auf und verteilt die Liste mit den Kidsbike-Guides. Als nächstes ist die Zusammenarbeit mit Thömus erneut ein Thema. Wir werden Sweat-Shirts für die Freizeit mit unserem Logo produzieren lassen und dazu sind Muster-Shirts vor Ort für die Grössenbestimmung. Die Anwesenden können nach der Sitzung die Muster anprobieren und die Bestellung aufgeben. Im Weiteren ist Vittorio, Shopleiter von Thömus in Binningen und neustes Blauen Biker Mitglied, anwesend und hat neben zwei Thömus Bikes auch diverse Bikebekleidung mitgebracht. Danach folgen die Traktanden Mitgliederbeiträge, die Aktivitäten der Saison 2012, sowie die Bestätigung der Mitglieder des Vorstands. Unter Diverses sind vier Anträge von Mitgliedern eingegangen, welche alle angenommen werden. Zum Schluss stellt Remo noch den Antrag, dass der Vorstand pro Jahr ein gemeinsames Vorstandsessen durchführen darf. Dem Antrag wird einstimmig zugestimmt. Nach etwas mehr als einer Stunde kann der offizielle Teil der GV beendet werden. Wie gewohnt werden während dem Essen noch ein paar Filme von der vergangene Saison gezeigt. An dieser Stelle erneut ein grosses Dankeschön an Romy, welche uns wieder mit ihren Kochkünsten und dem supermegafeinen Vacherin Glace verwöhnt!

Hier noch einige Eindrücke der Generalversammlung: